30.11.2017
Bunte Pakete schmücken Baum auf dem Kreisel
Das Schmücken des Weihnachtsbaums auf...
mehr
23.11.2017
Morgens stricken, abends servieren
Helga Vogel (78) engagiert sich das ganze...
mehr
08.11.2017
Entscheidung über neuen Stadtteil verschoben
Das Frankfurter Stadtparlament wird frühestens...
mehr
07.11.2017
Schwerer Unfall zwischen Fußgängerin und Radfahrer - Zeugen gesucht!
Am späten Montagnachmittag, gegen 17.40...
mehr
05.11.2017
Heißes Öl auf dem Herd führt zu Küchenbrand
Eine vierköpfige Familie aus der Straße...
mehr
25.10.2017
Sportdezernent Frank besucht Sportanlage Praunheim zur Übergabe und Einweihung des Kunstrasenspielfeldes
Die Sportanlage Praunheim wurde in den vergangenen...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Ohne Worte!

mehr

Wussten Sie eigentlich?

mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

Endlich! Wurde auch Zeit!

mehr

 









18.09.2004

Heerstraße: Umbau dauert länger

Der Umbau der Endhaltestelle der U 6, die Station Heerstraße, wird länger dauern als ursprünglich angenommen.

Statt die Station morgen, 19. September, wieder in Betrieb nehmen zu können, wird der Umbau voraussichtlich erst am 29. Oktober beendet sein. Grund sind Verzögerungen bei den Bauvorbereitungen, die nicht in der Verantwortung der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) liegen, heißt es in einer Mitteilung. Seit 18. Juni wird die Endstation so umgebaut, dass der künftige Haltepunkt barrierefrei und behindertengerecht sein wird. Der Bahnsteig wird etwas weiter stadteinwärts gerückt, wodurch die Station «Ebelfeld» zukünftig wegfällt. (fnp)




zurück








Unsere Werbepartner:
Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES

 





 

© 2004 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum