17.11.2018
Der Landwirt, der sein Land an die städtische Wohnungsbaugesellschaft verkauft hat
Er ist ein Gegner des Stadtteils zwischen...
mehr
14.11.2018
Ausbau im Gewerbegebiet an der Guerickestraße bringt mehr Verkehr
Das Gewerbegebiet an der Guerickestraße...
mehr
07.11.2018
Pkw-Aufbrüche
In der Zeit zwischen Montag, den 5. November...
mehr
06.11.2018
Vorsicht vor den ersten kalten Nächten
Die Kälte hat Einzug gehalten in Frankfurt...
mehr
06.11.2018
FES sammelt Spielsachen für bedürftige Kinder
Spielsachen aller Art können ab sofort bei...
mehr
01.11.2018
Schwerer Verkehrsunfall
Am Mittwoch, den 31. Oktober 2018, gegen...
mehr
25.10.2018
Falscher Polizist raubt ehemaligen Mitschüler aus - Zeugen gesucht
Ein Überfall der etwas anderen Art hat sich...
mehr
19.10.2018
Daniela Birkenfeld eröffnet das Familiencafé ‚Familiennetzwerk im Stadtteil Praunheim
) Am Dienstag, 23. Oktober, um 15.30 Uhr...
mehr
15.09.2018
Kein Jubel über Schwimmbad
Am Sportcampus in Ginnheim soll bis 2024...
mehr
02.09.2018
Tram zwischen Nordwestzentrum und Westbahnhof soll Verkehr entlasten
Die Planungen für die Ortsumfahrung Praunheim...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Ohne Worte!

mehr

Wussten Sie eigentlich?

mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

Endlich! Wurde auch Zeit!

mehr

 









29.10.2004

Bahnhof beschäftigt Ortsbeirat erneut

Bei der nächsten Sitzung des Ortsbeirats 7 (Rödelheim, Hausen, Praunheim, Westhausen, Industriehof) stehen zwei wichtige Themen in der Bürgerfragestunde an.

Wie angekündigt, wird erneut der Geschäftsführer der Bäderbetriebe Frankfurt, Otto Junck, zur Sitzung erscheinen und die Sanierung der Freibads Rödelheim vorstellen.

Für viel Diskussionsstoff wird sicherlich auch der zweite Gast des Abend sorgen. Rüdiger Voerste vom Stadtplanungsamt wird über den Planungsstand der Rampen in der Unterführung des Rödelheimer Bahnhofs berichten. In den vergangenen Tagen hatte sich die Bahn AG zum Zeitpunkt der Umbauarbeiten geäußert und den Beginn gegenüber der FNP auf das Jahr 2007 terminiert.

Rödelheimer Bürger werfen nun dem Ortsbeirat vor, mit ihrem Eintreten für Rampen für die Verzögerung der Arbeiten verantwortlich zu sein. Denn ursprünglich war die Umgestaltung für 2005 vorgesehen.

Passend zu diesem Thema ist auch ein Etat-Antrag der SPD-Fraktion. Die Sozialdemokraten plädieren dafür, dass Mittel für den Einbau der Rampen im Haushaltsentwurf 2005/06 eingeplant werden. Wie jedes Jahr ist bei der Haushaltsberatung auch die Ortsumfahrung Praunheim ein Thema. (sö)

Der Ortsbeirat 7 tagt am Dienstag, 2. November, um 19.30 Uhr in der Evangelischen Gemeinde Hausen, Alt-Hausen 3-5.




zurück








Unsere Werbepartner:
Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES

 





 

© 2004 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum