09.12.2018
Im Nordwesten müssen sich die Nutzer von Bussen und Bahnen ab Sonntag auf einige Änderungen einstellen
Streckentausch bei der U 6 und der U 7:...
mehr
17.11.2018
Der Landwirt, der sein Land an die städtische Wohnungsbaugesellschaft verkauft hat
Er ist ein Gegner des Stadtteils zwischen...
mehr
14.11.2018
Ausbau im Gewerbegebiet an der Guerickestraße bringt mehr Verkehr
Das Gewerbegebiet an der Guerickestraße...
mehr
07.11.2018
Pkw-Aufbrüche
In der Zeit zwischen Montag, den 5. November...
mehr
06.11.2018
Vorsicht vor den ersten kalten Nächten
Die Kälte hat Einzug gehalten in Frankfurt...
mehr
06.11.2018
FES sammelt Spielsachen für bedürftige Kinder
Spielsachen aller Art können ab sofort bei...
mehr
01.11.2018
Schwerer Verkehrsunfall
Am Mittwoch, den 31. Oktober 2018, gegen...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Ohne Worte!

mehr

Wussten Sie eigentlich?

mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

Endlich! Wurde auch Zeit!

mehr

 









20.12.2007

Für die Praunheimer Ortsumgehung wird jetzt Geld gebraucht

In seiner Etat-Sitzung, der letzten Zusammenkunft in diesem Jahr, hat der Ortsbeirat 7 (Hausen, Industriehof, Praunheim, Rödelheim, Westhausen) eine ganze Reihe von Anträgen an die Stadtverordnetenversammlung gesandt, die er als Geldbeträge im städtischen Haushalt 2008 wiederzufinden hofft.

250 000 Euro sollen eingestellt werden, um die Praunheimer Kreuzung der Straßen Alt-Praunheim, In der Römerstadt und Am Ohlengarten neu zu ordnen und umzubauen. Nach dem Willen des Ortsbeirates soll die Stadt prüfen, ob separate Abbiegerspuren eingerichtet werden können, damit der Verkehr schneller fließen kann. Auch der etwas größere Platz vor dem Haus In der Römerstadt 272 solle neu geordnet und gepflastert werden und die Blumenkübel verschwinden.

Etwas ärgerlich reagierten die meisten Fraktionen aus dem Stadtteilparlament darauf, dass sich im Haushaltsentwurf kein Hinweis und vor allem kein Geldbetrag für die Planung und den Bau der Ortsumfahrung Praunheim zu finden ist. Dabei sei der Bau doch eindeutig beschlossen. Also sollen die Stadtverordneten dafür sorgen, dass im Haushalt 2008 ein Kostenpunkt für die genaue Planung und den Bau des ersten Abschnittes ergänzt wird.




zurück








Unsere Werbepartner:
Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES

 





 

© 2004 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum